Teamfoto Sendlhofer
Büro Sendlhofer
Empfang

Wir passen

unsere Dienstleistungen

Ihren Bedürfnissen an!

Steuernews-TV: Wie lange muss ich meine Unterlagen aufbewahren?

Welche Unterlagen müssen sieben Jahre aufbewahrt werden? Für welche Unterlagen gibt es verlängerte Aufbewahrungsfristen? Warum sollten beim Kauf eines Grundstücks bzw. einer Immobilie im Privatvermögen alle Unterlagen, die mit dem Kauf in Zusammenhang stehen, unbefristet aufbewahrt werden? Die wichtigsten Infos dazu in der neuen Ausgabe von Steuernews-TV!

Kanzlei im Bild
Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018
Tipps für die Arbeitnehmerveranlagung 2018

Steuernews-TV April 2019

Welche Rechnungen können bei der Arbeitnehmerveranlagung 2018 steuerlich geltend gemacht werden? Welche Kosten fallen unter Werbungskosten bzw. Sonderausgaben? Was ist unter außergewöhnlichen Belastungen zu verstehen und welche Absetzbeträge kürzen die zu bezahlende Steuer? Entdecken Sie jetzt mehr dazu in Steuernews-TV.

Geldleistungsberechtigung in der Krankenversicherung für Unternehmer
Geldleistungsberechtigung in der Krankenversicherung für Unternehmer

Steuernews-TV März 2019

Was bedeutet geldleistungsberechtigt und welche Regelungen gibt es bei einem Arztbesuch bzw. Spitalsaufenthalt? Wenn man nicht geldleistungsberechtig ist, ist man in der Regel sachleistungsberechtigt. Was bedeutet das? Antworten darauf entdecken Sie in unserer neuen Ausgabe von Steuernews-TV.

Was ist die Zusammenfassende Meldung?
Was ist die Zusammenfassende Meldung?

Steuernews-TV Februar 2019

Bei welchen Lieferungen bzw. Leistungen müssen Unternehmer eine Zusammenfassende Meldung einreichen? Wie und bis wann ist diese zu übermitteln? Die wichtigsten Regelungen rund um die Zusammenfassende Meldung erfahren Sie in unserer neuen Ausgabe von Steuernews-TV!

Wie können Arbeitnehmer den Familienbonus Plus bereits jetzt nutzen?
Wie können Arbeitnehmer den Familienbonus Plus bereits jetzt nutzen?

Steuernews-TV Jänner 2019

Der Familienbonus Plus kann unter bestimmten Voraussetzungen bei Dienstnehmern nicht erst mit der Steuerveranlagung für das Jahr 2019, sondern bereits ab Jänner 2019 in der laufenden Lohnverrechnung berücksichtigt werden. Was ist von Arbeitnehmern und Arbeitgebern zu beachten? Entdecken Sie jetzt mehr dazu in Steuernews-TV.

Norbert Sendlhofer, BA MBA

Steuerberater - Wirtschaftstreuhänder

Norbert Sendlhofer, BA MBA