Tipps für Arbeitnehmer

Versicherung: Laptop und Co.: Lohnt sich eine Technik-Versicherung?

Auch im Café schnell die E-Mails checken, unterwegs per WhatsApp Nachrichten schreiben oder in der Freizeit ein paar Fotos machen – Laptop, Smartphone und Kamera sind für viele Menschen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken, entsprechend lässt man sich diese Technikgeräte schon einmal etwas kosten. Umso ärgerlicher, wenn ausgerechnet die teure Technik gestohlen wird oder nach einem Sturz unbrauchbar ist. Zum Glück kann man heutzutage so ziemlich alles versichern lassen. Aber lohnen sich diese Zusatzversicherungen?

Oft greift die Haushaltsversicherung

Bevor man eine zusätzliche Versicherung abschließt, sollte man bedenken, dass sowohl Laptop/Tablet als auch Smartphone und Kamera oftmals eine Garantie haben und für gewöhnlich durch die Haushaltsversicherung bereits versichert sind – allerdings nur dann, wenn sie sich auch im Haushalt befinden. Sofern die Geräte im Koffer oder der Reisetasche liegen, welche gestohlen wird, kann auch eine Reisegepäckversicherung greifen. Fällt man aber z. B. einem Trickbetrug zum Opfer, kann eine zusätzliche Versicherung die Lücke schließen und die Garantie nach deren Ablauf ersetzen.

Was leisten Zusatzversicherungen?

Fällt das Smartphone auf den Boden, gelangt Flüssigkeit in den Laptop oder kommt es zur Überspannung, so deckt im Regelfall eine mittelgute Versicherung solche Schäden ab. Dies gilt auch dann, wenn man unterwegs bestohlen wird. Voraussetzung für all dies ist allerdings, dass Sie nicht fahrlässig gehandelt haben – für manche Versicherung liegt aber bereits Fahrlässigkeit vor, wenn Sie bei der Arbeit am Laptop Kaffee trinken und diesen über die Tastatur verschütten. Daher sollte genau geprüft werden, welche Schäden wirklich von der Zusatzversicherung abgedeckt werden.

Zudem spielt die Preisfrage hier eine große Rolle: Auch wenn die monatlichen Kosten für eine Zusatzversicherung meist gering sind, kommt auf Dauer schon Einiges zusammen. Wer viel unterwegs ist und Technikgeräte im Wert von (jeweils) über 1000 Euro gerne mitnimmt, für den kann eine zusätzliche Versicherung interessant sein – für alle anderen sind solche Versicherungen weniger sinnvoll.

Stand: 28. November 2017